Nutzungsbedingungen

1. Copyright und Markenrechte
1.1. Der gesamte Inhalt der Website AlpineHolidayServices.ch ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte gehören Alpine Holiday Services GmbH (nachstehend “Alpine”) oder Dritten. Die Elemente auf der Website AlpineHolidayServices.ch sind nur für Browsingzwecke frei zugänglich. Die Vervielfältigung des Materials oder Teile davon in beliebiger schriftlicher oder elektronischer Form ist nicht gestattet. Das Reproduzieren, Übermitteln, Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen der Webseite AlpineHolidayServices.ch für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Alpine untersagt.
1.2 Die verschiedenen Namen und Logos auf der Website AlpineHolidayServices.ch sind in der Regel eingetragene, geschützte Marken. Kein Bestandteil der Website AlpineHolidayServices.ch ist so konzipiert, dass dadurch eine Lizenz oder ein Recht zur Nutzung eines Bildes, einer eingetragenen Marke oder eines Logo eingeräumt wird. Durch ein Herunterladen oder Kopieren der Website AlpineHolidayServices.ch oder Teile davon werden keinerlei Rechte hinsichtlich Software oder Elementen auf der Website AlpineHolidayServices.ch übertragen. Alpine behält sich sämtliche Rechte hinsichtlich aller Elemente auf der Website AlpineHolidayServices.ch, mit Ausnahme der Dritten gehörenden Rechte, vor..
2. Keine Gewährleistung
2.1. Obwohl Alpine alle Sorgfalt verwendet hat, um die Zuverlässigkeit der auf der Website AlpineHolidayServices.ch enthaltenen Informationen im Zeitpunkt ihrer Publikation zu gewährleisten, können weder Alpine noch ihre Vertragspartner eine explizite bzw. implizite Zusicherung oder Gewährleistung (auch gegenüber Dritten) hinsichtlich Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der Informationen auf AlpineHolidayServices.ch machen. Meinungen und sonstige Informationen auf der Website AlpineHolidayServices.ch können jederzeit ohne Ankündigung geändert werden.
2.2. Alpine übernimmt keine Verantwortung und gibt keine Garantie dafür ab, dass die Funktionen auf der Website AlpineHolidayServices.ch nicht unterbrochen werden oder dass die Website AlpineHolidayServices.ch oder der jeweilige Server frei von Viren oder anderen schädlichen Bestandteilen ist.
3. Haftungsbeschränkung
3.1. Alpine haftet nicht für entgangenen Gewinn, Datenverluste oder sonstige direkte, indirekte oder Folgeschäden, die sich aus dem Zugriff auf Elemente der Website AlpineHolidayServices.ch oder deren Benutzung bzw. die Unmöglichkeit, auf diese zuzugreifen oder diese zu benutzen oder aus Verknüpfung mit anderen Websites oder aus technischen Störungen ergeben.
4. Verknüpfungen zu anderen WEbsites oder Dritten
4.1. Die Website AlpineHolidayServices.ch enthält Links zu Websites von Dritten, die für Sie von Interesse sein können. Beim Aktivieren solcher Links verlassen Sie unter Umständen die Website AlpineHolidayServices.ch. Alpine hat keinerlei Kontrollen der durch Links mit der Website AlpineHolidayServices.ch verknüpften Websites Dritter durchgeführt und ist für den Inhalt oder das Funktionieren dieser Websites Dritter in keiner Weise verantwortlich oder haftbar. Das Herstellen dieser Verbindung oder das Konsultieren von Websites Dritter erfolgt ausschließlich auf das Risiko und die Gefahr des Benutzers.
4.2. Die Website AlpineHolidayServices.ch enthält Antragsformulare um Kontakt mit Dritten aufzunehmen, die für Sie von Interesse sein können. Beim Aktivieren diese Antragformulare, haben Sie sich entschieden mit diese Drittparteien zu kommunizieren. Alpine ist nicht und wird nicht Teil irgendwelche Vertragsverhältnis zwischen Sie und eine Drittpartei, und vermittelt nicht zwischen Ihnen und eine Drittpartei in falle eine Auseinandersetzung. Alpine nimmt keine Verantwortung für oder Beteiligung in der Kommunikation zwischen Ihnen und Dritten.
5. Datenschutz
5.1. Der Datenschutz hat bei Alpine einen hohen Stellenwert. Als Besucher auf der Website AlpineHolidayServices.ch entscheiden Sie, welche personenbezogenen Daten Sie uns preisgeben möchten. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass wir durch Ihren Besuch auf unserer Website und Ihre Lektüre der Newsletter automatisch in den Besitz von Informationen gelangen, die es uns ermöglichen, zu eruieren, wie die Besucher unsere Website und Newsletter nutzen und welche Informationen und Angebote besonderes Interesse finden. Wenn Sie sich persönlich registrieren oder über unsere Website Reservationen tätigen oder Informationsmaterial oder andere Leistungen anfordern, benötigen wir von Ihnen persönliche Informationen wie z.B. Ihren Namen und Ihre Adresse. Soweit solche Leistungen von Dritten erbracht werden, werden wir Ihre Daten an die betreffenden Dienstleistungsträger weiterleiten, wozu Sie uns mit der Angabe Ihrer Daten automatisch ermächtigen. Ansonsten werden wir Ihre persönlichen Daten vertraulich behandeln und nur selbst bearbeiten - ausgenommen zur Erbringung von Ihnen angeforderten Leistungen. Eine andere Verwendung Ihrer persönlichen Angaben, insbesondere deren Verkauf an Dritte, wird ausdrücklich ausgeschlossen. Als registrierter Kunde können Sie sich bei uns über den Inhalt Ihrer Kundendaten informieren.
6. Cookies
6.1. Cookies sind kleine Datenelemente, die eine Website an Ihren Browser senden kann, um Sie bei datenbankgestützten Systemen besser zu unterstützen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass er Sie davon in Kenntnis setzt, wenn Sie ein Cookie erhalten oder diese automatisch ablehnt. Somit können Sie selbst entscheiden, ob Sie das akzeptieren wollen oder nicht. Das Nichtakzeptieren eines Cookie bewirkt jedoch, dass Sie kein persönliches Benutzerkonto bei AlpineHolidayServices.ch erstellen können und keine Onlinebuchungen möglich sind.
7. Trackingdaten
7.1. Zur Seitenoptimierung und zu Statistikzwecken erheben wir so genannte Trackingdaten, die Auskunft über das Surfverhalten von Usern geben. Solche Trackingdaten, wie wir sie für Google Analytics erheben, lassen keinen Rückschluss auf einzelne User zu.
8. Übermittlung von E-Newsletter und E-Mail
8.1. Alpine verschickt Info-Newsletter mit weiteren Informationen. Für den Fall, dass Sie sich für diesen Dienst registrieren lassen, weisen wir Sie darauf hin, dass die Übermittlung von E-Mails generell unverschlüsselt erfolgt und unter anderem das Risiko beinhaltet, dass solche Daten durch Drittpersonen abgefangen und eingesehen werden können.
8.2. Die Abmeldung des AlpineHolidayServices.ch Newsletter ist jederzeit möglich. Jeder Newsletter enthält einen Direktlink, welcher die Abmeldung einfach und automatisch vornimmt.
9. Benutzerkonten, Kommunikationen, und Bewertungen
9.1. Bei der Registration bei AlpineHolidayServices.ch sind sie verpflichtet nur korrekt und wahrheitsgetreue Information über Ihre Identität anzugeben.
9.2. Benutzer sind verpflichtet Ihrer Benutzerkonto Zugangsdaten geheim zu halten und nicht an Drittparteien weiterzugeben. Alpine fragt nie Benutzer nach Ihrer Zugangsdaten.
9.3. Antrage welche mit Antragsformulare von Alpine gesendet werden, sollten sich nur auf ernsthafte Buchungsantrage beziehen. Falsche Anwendung von Buchungsantrage des Alpines, sowie Sendung von nicht angefordert kommerzielle Kommunikationen (spam) ist untersagt.
9.4. Wir möchten keine rechtsverletzenden, anstössigen oder strafbaren Aussagen und Diskussionen auf unserer Seite lesen. Sollten User, unsere Organisation oder Dritte diffamiert werden, behalten wir uns das Recht vor, diese Beiträge kommentarlos zu löschen und zugehörige Benutzerkonten aufzulösen oder zu verhindern weil sie nicht dieser Netiquette entsprechen.
10. Sonstiges
10.1. Diese Benutzter Bedingungen, Allgemeine Geschäftsbedingungen des Alpines und alle zugehörige Angelegenheiten werden durch das Schweizer Recht geregelt. Die Schweizer Gerichte die alleinige Gerichtsbarkeit haben, um Streitigkeiten aus diesen Bedingungen oder im Zusammenhang damit zu lösen.